fabiano_caruana_profil

Fabiano Caruana

GEBOREN

1992

NATIONALITÄT
usa USA
ELO (01/24)

2804

WELTRANGLISTE (01/24)

#2

HISTORISCHER ELO-BESTWERT

2844

BESTWERT WELTRANGLISTE

#2

Der Weg von Fabiano Caruana

Fabiano Luigi Caruana – klingt italienisch, ist es auch. Als Sohn aus Italien stammender Eltern wurde Caruana am 30. Juli 1992 in Miami, Florida, geboren. Später lebte die Familie in New York, wo beim Schulschach das außergewöhnliche Talent des Jungen auffiel. Schon als Zehnjähriger gab er Simultanvorstellungen.

Nicht zuletzt wegen dieses Talents zog die Familie 2004 nach Madrid. Der Junior sollte näher an der europäischen Schach- und Turnierszene leben. Sein Weg als Profi war vorgezeichnet, und der sollte ihn 2018 zum WM-Match gegen Magnus Carlsen führen. Das ging zwar im Tiebreak verloren, aber Caruana darf für sich in Anspruch nehmen, dem Endgegner im Schach ein Match auf Augenhöhe geliefert zu haben.

fabiano_caruana_03

Aus diesem Match stammt seine Wahrnehmung in der allgemeinen Öffentlichkeit als Schachnerd, ein Klischee, das ihm die Medien auch wegen seines harrypotterhaften Äußeren verpassten. Die Wirklichkeit könnte kaum anders sein. Als Kommentator, als Podcast-Host oder regelmäßiger Interviewgast zeigt sich Caruana als kluger Beobachter der Szene, als charmanter Plauderer und begnadeter Schacherklärer. Seine Auftritte im G.O.A.T.-Challenge-Stream bei Tania Sachdev und Péter Lékó werden Höhepunkte des Schach-TVs von der Ostsee sein.

Sein Schach ist mutig, oft zweischneidig, von Vorwärtsdrang gekennzeichnet, gar nicht so brav, wie Fabiano Caruana aussieht. Dazu die außergewöhnliche Turnierhärte. Eine seiner größten Stärken sei, nach Verlusten zurückzukommen, sagt Caruana über Caruana.

fabiano_caruana_05

“Fabi”, wie er allgemein genannt wird, darf auch für sich in Anspruch nehmen, das beste Turnier jemals gespielt zu haben. 2014 in Saint Louis begann er den “Sinquefield Cup” mit sieben Siegen am Stück und spielte eine Performance um 3100, das beste in Eliteturnieren erzielte Ergebnis überhaupt.

Im Schach960 wird er einer der Erfahrensten im Elitefeld an der Ostsee sein. In der US-Schachhauptstadt Saint Louis, wo der Mann mit den zwei Pässen (USA und Italien) jetzt lebt, hat er regelmäßig an den 960-Wettbewerben des Mäzens Rex Sinquefield teilgenommen. 2022 gewann er, indem er sich im Stechen gegen den punktgleichen Alireza Firouzja durchsetzte. Bei der WEISSENHAUS Freestyle Chess G.O.A.T. Challenge werden diese beiden erneut ihre Kräfte messen.

FIDE Titel: Großmeister

ERFOLGE

 

  • Vizeweltmeister: Als erster amerikanischer WM-Herausforderer seit Bobby Fischer 1972 blieb Caruana im Match 2018 gegen Titelverteidiger Magnus Carlsen ungeschlagen. Nach zwölf unentschiedenen Partien unterlag er im Tiebreak.
  • WM-Kandidat: Caruana hat sich für alle Kandidatenturniere seit 2016 qualifiziert.
  • Rating-Rekord: Caruanas Elo-Zahl vom Oktober 2014 ist mit 2844 Punkten die dritthöchste seit Einführung der Liste 1970.
  • Jüngster Großmeister: Als Caruana 2007 im Alter von 14 Jahren, 11 Monaten und 20 Tagen zum Großmeister ernannt wurde, war er damit der jüngste GM in der Geschichte der USA und Italiens.
  • Rekordturnier: Caruanas Sieg beim Sinquefield Cup 2014 mit 8,5 Punkten aus 10 Partien ist als eine der besten Turnierleistungen überhaupt in die Geschichte eingegangen. Caruana schloss das Turnier drei Punkte vor Weltmeister Magnus Carlsen ab.
  • Landesmeister: Caruana ist dreifacher US- und vierfacher italienischer Meister.
fabiano_caruana_02
Farbcode

Persönliches Event-Outfit

jacket-fabiano
Persönliches Jackett und Hemd
fabric-fabiano
Frank Rudolf logo
Persönlicher Farbcode für den Spieler
Ein großes Dankeschön an
PARTNER UND SPONSOREN
Bleiben Sie auf dem Laufenden! Abonnieren Sie unseren Newsletter.